Allgemeines zum Thema Grenzgänger

 

Grenzgänger sind Personen, die zwischen ihrem Wohnort in einem Land und ihrem Arbeitsort in einem anderen Staat pendeln. D.h. Grenzgänger ist z.B. wer in der Schweiz arbeitet, aber in Deutschland wohnt und mindestens wöchentlich an seinen deutschen Wohnsitz zurückkehrt.

Da die Schweiz nicht Mitglied der EU ist, unterliegt der Status der deutschen Grenzgänger in der Schweiz besonderen Gesetzen und Abkommen zwischen den beiden Staaten. Zum Bespiel muss eine sogenannte Grenzgängerbewilligung erworben werden, um eine Erwerbstätigkeit in der Schweiz ausüben zu dürfen.

Die wichtigsten Informationen aus dieser Webseite haben wir in einer übersichtlichen Broschüre zusammengefasst, welche Sie mit >> diesem Formular bestellen können.

Bitte beachten Sie auch unsere >> Rubrik FAQ, wo bestimmte feststehende Ausdrücke erklärt werden.

79639 Grenzach-Wyhlen, Hörnle 68 (Nähe Basel - direkt vorm Zoll)
Telefon: 07631 / 2512 Telefax: 07631 / 2501
info@die-cityagentur.de